curtainsdope4presidentcover2

Mixtape Serien sind im amerikanischen HipHop Geschäft wohl mittlerweile der beliebteste Weg sich einen ordentliche “Buzz” zu verschaffen. Man erinnere sich nur an Charles Hamilton Hamiltonization Process, der einem wack MC ziemlich viel Aufmerksamkeit bereitet hat. Auch Sha Stimuli konnte mit seiner Mixtape Serie einige Aufmerksamkeit erreichen und rappt nun völlig zurecht auch auf größeren Releases, aktuellstes und vielleicht prominentestes Beispiel ist Westcoast Rapper The Game, der bis zu seinem Album jede Woche ein Mixtape droppen will um seine Relevanz zu beweisen. Wie auch immer Mixtape Serien sind wohl der shit momentan. Der NY Rapper CurT@!n$ will danatürlich nicht hinten anstehen und dropt mit Dope for President den nächsten Teil seiner The Great Adventures of Dope Boy C. Die letzten Teile konnten mich oft wenig überzeugen und auch diesem mangelt es in meinen Ohren an Durchschlagskraft, aber teilweise klingt das recht ordentlich was er da abliefert, was sicherlich teilweise an den gelungen Beats von Seige, Tha Adjicktivz u.a. und einem Feaute von Bun B liegt. Im Kampf um den Titel des nächsten großen Straßenrappers kann er sich dann mit Westcoast Newcomer Nipsey Hussle battlen, dessen Mixtape Bullets ain’t got no name 3 (auch eine Mixtape Serie) kommt wohl noch im Juli.

Download: Hier