Archive for Juni, 2009

Oft genug finde ich die DJ Charts in der Juice ziemlich wack, was sicherlich auch damit zu tun hat, dass ich einfach nicht auf Club HipHop stehe, aber ab und zu sind doch sehr starke Charts dabei z.B. die vom Generation Taedeck/Spoken View DJ Breaque in der aktuellen Ausgabe. Das beste an diesen Charts ist […]

“Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch den Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.” Das ist der ersten Absatz des Artikel 5 des Grundgesetzes […]

Dieses Tape passt farblich natürlich granate in mein neues Layout. Und obwohl es ein deutsches Tape ist und obwohl es mit “Krauthop” betitelt auch musikalisch nicht umbedingt das klassischste ist, was es hier auf dem Blog gibt, habe ich dieses mal garkeine Probleme das reinzunehmen. So fresh und eigenständig wie bei grüün klingt HipHop in […]

Zum Einstand in den neuen Blog gibt es gleich ein Mixtape Highlight! Da muss die Uni mal wieder warten. Wale und 9th Wonder haben sich zusammengetan um eine Mixtape zu releasen. Wale ist nachwievor einer der wenigen Hipster-NewCool Hypes, die ich richtig feiern kann und 9th Wonder ohnehin einer der besten seiner Generation. Man macht […]

Endlich ist es soweit, nach fast einem Jahr Mixtapesammelstelle, nachdem im April mein Layout auf wordpress.com abgeschissen ist, mir schon im Oktober 2008, kurz nachdem ich den Blog gestartet habe, mir wordpress.com den Blog wegen angeblich illegalen Files gesperrt hat und einigen weiteren Querelen, habe ich es endlich geschafft meinen Blog auf eigene Beine, sprich […]

Tags:

Das besser spät als nie oder so, dieses Mixtape ist auch schon wieder Tage lang draußen, bis ich mich mal bequemt habe darein zu hören. Ich bin etwas Hipster Skeptisch geworden angesichts der unglaubliche Flutwelle an Rapper, die im letzten Jahr in die Szene gespült wird. Das die alte HipHop Ignoranz heutzutage eigentlich völlig unangebracht […]

Der in Florida geborene jetzt in Rhode Island lebende MC Sage Francis liefert zum Ascblus seiner Mixtapereihe “Sick of…” einen Abschluss mit Alben Charakter. Die verwendeten Tracks sind praktisch allesamt neueren Datums und keine einfach rausgehauene B-Ware. Dieses Tape, was vom Soundbild nicht umbedingt zu den zugänglichsten gehört, wird bei einigen Indie Rap Freunden sicherlich offene Türen […]

Deutlich New (S)c(h)ool-mäßiger als bei J. Cole geht es bei BK Cyph zu, Features von Mickey Factz, U-N-I und The Incomparable Shakespeare sprechen eine eindeutige Sprache. Beat technisch wird hier bei weitem auch nicht nur auf Soulsamples und Boom-tschak gesetzt, neben einigen alt bekannten Beats von Dre u.a. gibt es Produktionen von RL, Lex One, JK the Supernova […]

Davon Jay-Zs nächstes Signing zu werden, träumt wohl die Hälfte aller Newcomer auf diesem Planeten. Für J. Cole, einem bisdahin ziemlich unbekannten Musiker aus einer noch unbekannteren Stadt in North Carolina, ist dieser Traum wahr geworden. Nach The Come Up legt das Rapper & Producer Talent sein zweites Mixtape nach. Er hat das Tape bis […]

Tags:

K. Sparks rappt zwar sehr ordentlich, so richtig umgehauen hat mich das allerdings bisher nie, was seine Tapes trotzdem immer vom Durchschnitt abhebt ist sein jazziger Anspruch. Vor fast einem Jahr hat er mit dem schwedischen (!) Produzenten Pajozo ein sehr anständiges Tape abgeliefert, was vor allem an den sehr freshen Produktionen lag. Diese Qualität […]