Plug Research SP-2012” unter diesem kryptischen Titel versteckt sich die SPring 2012 Compilation des Indie-Labels Plug Research, dass u.a. die Heimat von Exile und Bilal ist. Zur Promo der anstehenden Releases schicken die Kalifornier einige Tracks der aktuellsten und anstehenden Releases ins Rennen. Mit dabei sind so unterschiedliche Acts wie Soul-Musiker Miles Bonny und MC Sene und hybrider Pop-Rap-Elektro-Soul-Acts wie Sonnymoon oder den Hawthorne Headhunters und einer Lee Bannon / yU (von Diamon District) Kollaboration und einer Menge Acts von denen ich überhaupt noch nie etwas gehört habe. Wer vor allem klassischen Hip Hop sucht ist folglich hier falsch. Wer sich dagegen für die neusten Facetten amerikanischer Beat-Musik, experimentelle Soul-Variationen, eklektische Sample-Synthesizer-Spielereien und portugiesisches (?) Songwriting interessiert, wird auf diesem Mixtape sicher fündig. Plug Research stößt die Türen von dem, was man aus Hip Hop-Elementen machen kann, so weit auf, dass sich manch einer sicher schon auf der Straße wähnt. Wer sich darauf einlässt, den erwartet aber ein spannender Einblick in die alternative Musik-Szene der Westküste – und für alle anderen lohnt sich der Download schon allein wegen des neuen Sene-Tracks.

 Sonnymoon – Just Before Dawn

sene – cut classic. 

Tracklist & Download: 

Tracklist:

Elephant & Castle – [01] En Memoria feat. Tune-Yards
Naytronix – [02] Cry
Astrobal – [03] Will Feat King Alone (Tom Terrien Blurry Sunday Remix)
Sonnymoon – [04] Just Before Dawn
Domenico +2 – [05] Os Pinguinhos
Anthony Valadez – [06] Begins feat Miles Bonny
Hawthorne Headhunters – [07] No Crying Now, No Lyin Down
sene. – [08] cult classic.
Thavius Beck – [09] Joy (Bring It)
shortcircles – [10] Searching For A Reason
Tensei – [11] Passport
Lee Bannon – [12] Fantastic Plastic feat. Yu (Diamond District)

Download: Hier